Etiketten Trägermaterial

Bedruckte Logistik Etiketten

Papier-Etiketten

Können in allen Druckverfahren bedruckt werden, wobei zwischen thermosensitiven, gestrichenen und ungestrichenen Papier differenziert wird.

Anwendung / Anforderung Papierqualität
Thermodruck Thermopapiere:
z.B. Thermo-Eco, Thermo-Top
Thermotransferdruck
(alphanumerische und Strichcode-
Anwendungen)
Ungestrichene Papiere:
z.B. Vellum
Thermotransferdruck
(mit Spezialfarbbändern)
mehrfach bedruckte Produktetiketten
Gestrichene Papiere:
z.B. M-Cote, Cast-Cote, Transfer-Matt
Hochwertige bedruckte Produktetiketten Hochglanz-gestrichene Papiere:
z.B. Supergloss
Produkt-, Aktions-, Warnetiketten Eingefärbte Papiere
Produkt-, Sicherheits-, Warnetiketten Spezialpapiere


Kunststoff- / Folien-Etiketten

Bestehen aus Trägermaterialien wie hauptsächlich Polyethylen (PE) oder Polyprophylen (PP)

Anwendung / Anforderung Folientyp
Thermodruck
mit speziellen Anforderungen
(besonders resistent gegen Weichmacher)
Thermofolie:
z.B. Synthetic Thermo
Thermotransferdruck
(resistent gegen Wasser und bestimmte Chemikalien)
PE-Folie:
transparent oder eingefärbt

Information Trägermaterial und Klebstoffe